Gendertreff Gendertreff-Forum
Forum für Transgender, Angehörige und Interessierte
Aktuelle Zeit: 11.12.2017, 12:03




 Seite 3 von 6 [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige   1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Gendertreff Messe rund um Transidentität am 07.10.201
BeitragVerfasst: 11.09.2017, 20:35 
Administrator_in
Administrator_in
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2007, 09:18
Beiträge: 8296
Bilder: 20
Wohnort: Krefeld
Hi,

Marina711 hat geschrieben:
Nathalie hat geschrieben:
alles ausgebucht heißt, dass wir alle Ausstellungsplätze und Vorträge belegt haben.

Nur noch als weiteren Hinweis:
Das bedeutet nicht, dass alle Zuhörerplätze in den Vorträgen belegt sind, sondern nur, dass alle geplanten Vorträge vergeben sind. Als Zuhörer kannst du jederzeit zu den Vorträgen gehen.

Viele Grüße
Marina


und keine Angst: Die Vortragsräume fassen bis zu 100 (Raum 3) bzw. 70 (Raum 2) Personen. Es ist also genug Platz vorhanden. :-D

Vgl. auch hier sowie hier und hier.

Viele Grüße

Ava



_________________
Selbstbewusstsein ist der Schlüssel zum Leben
Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Gendertreff Messe rund um Transidentität am 07.10.201
BeitragVerfasst: 12.09.2017, 05:59 
Ex
Ex
Benutzeravatar
Hallo, danke Ihr lieben

Habe ich zum Glück falsch verstanden. So etwas lasse ich mir nicht entgehen. Ich freue mich schon.......

LG :smile:


  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Gendertreff Messe rund um Transidentität am 07.10.201
BeitragVerfasst: 24.09.2017, 16:02 
Premium
Premium
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2017, 20:51
Beiträge: 68
Bilder: 1
Wohnort: NRW
Das gibt's doch nicht. Da habe ich einen VHS Kurs :smiley4:
Um 10 Uhr geht's los, bis 17 Uhr habe ich gesehen?
Gibt's ein festes Programm (das ich verpassen werde)?
Ich werde wohl erst kurz vor Schluss dazu stoßen können, falls ich jmd finde, der meine Frau und mich fährt.


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Gendertreff Messe rund um Transidentität am 07.10.201
BeitragVerfasst: 24.09.2017, 18:09 
Moderator_in
Moderator_in
Benutzeravatar

Registriert: 04.06.2008, 10:42
Beiträge: 4232
Bilder: 13
Wohnort: Moers
Hey
was auf dem Programm steht und wer alles auf der Messe und Fachtagung vertreten ist kannst Du gerne auf unserer Messeseite https://gendertreff-messe.de/ entnehmen.
Vielleicht lässt sich ja der VHS Kurs verschieben?
Liebe Grüße
Nathalie



_________________
Träume nicht Dein Leben, sondern lebe Deinen Traum.
Denn unmöglich ist nur das, was Du nicht tust.

Die zweite Gendertreffmesse am 7. Oktober 2017 in Erkrath. . .ein toller Tag mit ganz vielen Erfahrungen und Informationen !
Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Gendertreff Messe rund um Transidentität am 07.10.201
BeitragVerfasst: 24.09.2017, 19:19 
Premium
Premium
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2017, 20:51
Beiträge: 68
Bilder: 1
Wohnort: NRW
Nathalie hat geschrieben:
Vielleicht lässt sich ja der VHS Kurs verschieben?


Leider nein, ich gehe zum Herz-Yoga, der Termin ist seit 2 Jahren geplant und findet nur an diesem einen Samstag ab 11 Uhr statt :smiley4:
Um 14 Uhr ist der Kurs zuende, danach kurz heim, mit den Hunden Gassi, dann fahren wir um 15 Uhr hier los, ca 45 Min - 1 Stunde dauert die Fahrt, dann sind wir um 16 Uhr bei euch :smiley4:
...bedeutet nur eine Stunde, in der wir da sind. Können beim Abbauen zugucken :smiley4:
Ach Mensch, da ist doch kaum noch jemand da, so kurz vor Schluss, oder? :sad:


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Gendertreff Messe rund um Transidentität am 07.10.201
BeitragVerfasst: 24.09.2017, 20:02 
Administrator_in
Administrator_in
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2007, 09:18
Beiträge: 8296
Bilder: 20
Wohnort: Krefeld
Hi,

beim letzten Mal wurde bis zuletzt an den Ständen rege diskutiert. Also, wenn Du meinst, dass das ausreicht ...

viele Grüße

Ava



_________________
Selbstbewusstsein ist der Schlüssel zum Leben
Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Gendertreff Messe rund um Transidentität am 07.10.201
BeitragVerfasst: 24.09.2017, 21:12 
Premium
Premium
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2017, 20:51
Beiträge: 68
Bilder: 1
Wohnort: NRW
Ava hat geschrieben:
beim letzten Mal wurde bis zuletzt an den Ständen rege diskutiert. Also, wenn Du meinst, dass das ausreicht ...


"Ausreichen" wird das nicht, aber es ist besser als nichts. Den VHS-Kurs haben meine Frau und ich gewählt, weil wir stark stresskrank sind und daher muss das sein mit dem Yoga. Bezahlt haben wir auch schon.
Die letzte Lesung bekomme ich wahrscheinlich mit, alles andere muss ich dann beim nächsten Mal mitnehmen.
Soweit ich weiß, ist das Gendertreff jeden Monat?


Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Gendertreff Messe rund um Transidentität am 07.10.201
BeitragVerfasst: 25.09.2017, 03:08 
Moderator_in
Moderator_in
Benutzeravatar

Registriert: 12.12.2009, 19:30
Beiträge: 3230
Bilder: 18
Wohnort: Mönchengladbach
Wrong hat geschrieben:
Soweit ich weiß, ist das Gendertreff jeden Monat?

Genau genommen sogar 5x im Monat, davon 3x in NRW. Siehe hier: Gendertreff SHG-Treffen

-Marina



_________________
Es gibt Milliarden Farben und jede ist sein eigenes Rot
(Herbert Grönemeyer)
Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Gendertreff Messe rund um Transidentität am 07.10.201
BeitragVerfasst: 25.09.2017, 04:12 
Co-Moderator_in
Co-Moderator_in
Benutzeravatar

Registriert: 12.03.2010, 05:43
Beiträge: 1901
Bilder: 3
Wohnort: Duisburg
Zitat:
"Ausreichen" wird das nicht, aber es ist besser als nichts. Den VHS-Kurs haben meine Frau und ich gewählt, weil wir stark stresskrank sind und daher muss das sein mit dem Yoga. Bezahlt haben wir auch schon.
Die letzte Lesung bekomme ich wahrscheinlich mit, alles andere muss ich dann beim nächsten Mal mitnehmen.
Soweit ich weiß, ist das Gendertreff jeden Monat?



Hallo Wrong

Ja in NRW ist die Selbsthifegruppe Regelmäßig. Die Termine stehen im Kalender.

Die Messe um die es geht findet zum 2mal statt..
Die Selbsthilfegruppe ist ein Austausch im Gespräch untereinander,Bei der Messe werden einige Vorträge von Fachleuten gehalten,Weiter besteht die Möglichkeit sich vor Ort zu Infomieren bei verschieden Ärzte und Fachpersonal..



_________________
Lebe Heute und frage nicht nach den Morgen
Offline
 Profil Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: 2. Gendertreff Messe rund um Transidentität am 07.10.201
BeitragVerfasst: 02.10.2017, 16:43 
Administrator_in
Administrator_in
Benutzeravatar

Registriert: 16.04.2007, 09:18
Beiträge: 8296
Bilder: 20
Wohnort: Krefeld
Hi,

am kommenden Samstag ist es also endlich so weit: Wir freuen uns auf die Gendertreff Messe & Fachtagung - und anschließend geht's noch zum Gendertreff Leverkusen. :-D

Viele Grüße

Ava



_________________
Selbstbewusstsein ist der Schlüssel zum Leben
Offline
 Profil Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 Seite 3 von 6 [ 53 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige   1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
  Info
FAQ  |  BBCode FAQ  |  Nutzungsbedingungen  |  Regeln (Forum)  |  Ergänzende Datenschutzerklärung  |  Impressum